Schriftgröße
Header

 

Presse-Center

Willkommen im DVW-Presse-Center! Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, Fotos und andere Materialien zu Themen der Deutschen Verkehrswacht. Wenn Sie weitergehende Informationen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gern vermitteln wir Ihnen auch Interviewpartner.


Tag des Ehrenamts: DVW wirbt für mehr gesellschaftliches Engagement

Zum internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember 2018 hebt die Deutsche Verkehrswacht e.V. (DVW) den Wert des gemeinnützigen Engagements hervor und dankt ihren vielen Mitgliedern, die sich freiwillig für mehr Sicherheit im Straßenverkehr einsetzen. „Das Ehrenamt macht unsere Gesellschaft offener und lebendiger. Wer sich in Vereinen engagiert, stärkt das Miteinander und gewinnt dabei viel zurück“, so DVW-Präsident Prof. Kurt Bodewig.

» Mehr

„Wir müssen europäisch denken“ - DVW-Präsident mit Mérite Européen in ...

Für sein ehrenamtliches und berufliches Engagement auf europäischer Ebene wurde der Präsident der Deutschen Verkehrswacht (DVW) Prof. Kurt Bodewig am 30. November 2018 von der Fondation du Mérite Européen in Luxemburg mit der Silbermedaille ausgezeichnet. Die Stiftung ehrt Menschen, die sich besonders für die Verständigung der Nationen in Europa und deren friedliche Einheit verdient gemacht haben.

» Mehr

Licht-Test 2018: Düstere Bilanz für Brummis

Bonn/Berlin, 28. November 2018. Defekte Beleuchtungsanlagen an Transportern, Lkw und Bussen stellen ein hohes Sicherheitsrisiko dar. Dennoch sind 31 Prozent der Nutzfahrzeuge in der dunklen Jahreszeit mit mangelhaftem Fahrzeuglicht unterwegs. Das ergab die Bilanz der Oktober-Aktion „Licht-Test 2018“, die der Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) und die Deutsche Verkehrswacht (DVW) jetzt veröffentlichten. Mehr als 4 700 Licht-Tests in den Mitgliedsbetrieben der Kfz-Innungen flossen in die ...

» Mehr

Keine Besserung an der Blenderfront - Licht-Test 2018 zeigt ...

Bonn/Berlin, 20. November 2018. Jeder dritte Pkw fährt mit mangelhaftem Autolicht, jeder zehnte blendet andere Verkehrsteilnehmer. Das ist die Bilanz des Licht-Tests 2018. Meisterbetriebe der Kfz-Innungen haben im Oktober an mehreren Millionen Fahrzeugen die Beleuchtungen überprüft. Mehr als 100 000 dieser Tests flossen in die jetzt von Deutscher Verkehrswacht (DVW) und Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) veröffentlichte Statistik ein. Das Ergebnis: An 32,6 Prozent der Pkw wurde die ...

» Mehr

Weltgedenktag für Verkehrsopfer: Sicherer Straßenverkehr braucht auch ...

Berlin, 15.11.2018: Weltweit verlieren jedes Jahr etwa 1,3 Millionen Menschen ihr Leben im Straßenverkehr. Am Sonntag, den 18. November, findet deshalb der Weltgedenktag für die Straßenverkehrsopfer statt, an den die Deutsche Verkehrswacht (DVW) erinnern möchte. Ihr Präsident, Prof. Kurt Bodewig, wirbt auch für internationale Zusammenarbeit, um die Zahl der Getöteten auf unseren Straßen zu reduzieren.

» Mehr