Schriftgröße
Header

 

Präsidium

Das oberste Organ der Deutschen Verkehrswacht e.V. ist die Jahreshauptversammlung. Ergänzend gibt es die Organe Vorstand und Präsidium. Sie werden bei der Erfüllung ihrer Aufgaben vom wissenschaftlichen Beirat beraten und unterstützt.

Das Präsidium besteht aus dem Präsidenten und bis zu acht stellvertretende Präsidenten. Das Präsidium gibt sich eine Geschäftsordnung. Es bleibt so lange im Amt, bis Nachfolger ordnungsgemäß bestellt sind.

Präsident

Prof. Kurt Bodewig

Prof. Kurt Bodewig, Bundesminister a.D.

  • Vizepräsident Deutscher Verkehrssicherheitsrat e. V. (DVR)
  • Europäischer Koordinator für die Transeuropäischen Verkehrsnetze (Baltic-Adriatic Corridor and Mandate Innovative Financing Instruments)
  • Professor für Verkehrslogistik/Infrastruktur an der Hochschule Osnabrück und an der Hefei University (China)
  • Vorstandsvorsitzender Baltic Sea Forum
  • Honorarkonsul der Republik Litauen

Vizepräsidenten

Heiner Bartling

  • Landesminister a.D.
  • Präsident Landesverkehrswacht Niedersachsen
  • Präsident Niedersächsischer Turner-Bund

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Brauckmann

Prof. Dr. Jürgen Brauckmann

  • Präsident der Landesverkehrswacht NRW
  • Executive Vice President Mobilität TÜV Rheinland
  • Mitglied des Vorstands TÜV Rheinland Berlin Brandenburg Pfalz e.V.
  • Honorarprofessor an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Rainer Genilke MdL

Rainer Genilke MdL

  • Präsident Landesverkehrswacht Brandenburg e. V.
  • Mitglied im Landtag Brandenburg
  • Sprecher für Infrastruktur und Verkehr der CDU-Fraktion Brandenburg

Hans-Joachim Hacker

Hans-Joachim Hacker

  • Präsident LVW Mecklenburg-Vorpommern e. V.
  • Vorstandsmitglied ACE Kreis Berlin (Verkehrspol. Sprecher)
  • Mitglied im Tourismusbeirat beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
  • 2002-2005: Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion
  • 2009-2013: Tourismuspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

Dr. Kurt-Christian Scheel

  • Geschäftsführer beim Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) für folgende Themen:
  • Wirtschaftspolitik, Märkte, Klimaschutz, Nutzfahrzeuge, Verkehrspolitik, Europapolitik und Inhousekommunikation
  • Federführende Zuständigkeit für die Mitarbeit des VDA in ACEA, IRU, CLCCR, ProMobilität
  • Betreuung der Herstellergruppe II (Nutzfahrzeuge, Anhänger, Aufbauten, Busse)

Dr. Gudrun Lukin

Dr. Gudrun Lukin, MdL

  • Vorsitzende LVW Thüringen e. V.
  • Verkehrspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Thüringer Landtag
  • Mitarbeit im Vorstand des Mieterschutzbundes, im Jenaer Frauenhaus und im Jenaer Stadtrat

Gabriele Pappai

Gabriele Pappai

  • Geschäftsführerin der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen
  • Direktorin des Landesverbandes West der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung
  • Beiratsmitglied der LVW Nordrhein-Westfalen e. V.

Horst Schneider

Horst Schneider

  • Vorsitzender der TÜV SÜD Stiftung
  • Bis 2015 Mitglied des Vorstands TÜV Süd
  • 2002 - 2010 Sprecher der Geschäftsführung TÜV Süd Auto Service
  • 1996 - 2002 Geschäftsführer TÜV Verkehr und Fahrzeug

Beratendes Mitglied

Siegfried Brockmann

Siegfried Brockmann

  • Leiter der Unfallforschung der Versicherer (UDV)
  • Vorstandsmitglied Deutscher Verkehrssicherheitsrat e. V. (DVR)
  • Kuratoriumsmitglied Deutsche Seniorenliga
  • Vorsitzender des  Wissenschaftlichen Beirats der DVW