Schriftgröße
Header

 

Presse-Center

Willkommen im DVW-Presse-Center! Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, Fotos und andere Materialien zu Themen der Deutschen Verkehrswacht. Wenn Sie weitergehende Informationen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gern vermitteln wir Ihnen auch Interviewpartner.


Was Radler mit Hunden beachten müssen

Berlin, 23. Mai 2018: Des Menschen bester Freund darf für viele Hundebesitzer auch beim Fahrradfahren nicht fehlen. Ganz ungefährlich ist die Mitnahme des Vierbeiners jedoch nicht. Hunde, die nicht auf ihre Halter hören und nicht gut erzogen sind, sollten besser nicht mit dem Rad mitgenommen werden.

» Mehr

Wo Fußgänger auf Radfahrer trifft

Berlin, 3. Mai 2018: In Städten kommen sich Fahrradfahrer und Fußgänger oft in die Quere, wenn beispielsweise Rad- und Gehwege direkt nebeneinander verlaufen oder sogar kombiniert sind. Um Zusammenstöße zu vermeiden, müssen beide die Verkehrssituation im Auge behalten und wissen, wer wann Vorrang hat.

» Mehr

An Vatertag steigt die Zahl der Alkoholunfälle deutlich

Berlin, 2. Mai 2018: Am Donnerstag, den 10. Mai 2018 ist Christi Himmelfahrt. Viele kennen diesen Feiertag unter dem weniger heiligen Namen „Vatertag“, der vielerorts feuchtfröhlich begangen wird. Leider gehört er darum auch zu den Tagen mit den meisten Alkoholunfällen in Deutschland. Wer also tief ins Glas schaut, lässt danach lieber die Finger vom Steuer, um ernste Zwischenfälle zu vermeiden.

» Mehr

Was bei der Fahrradbremse zu beachten ist

Berlin, 19. April 2018: Ob Scheiben-, Felgen-, Trommel- oder Rücktrittbremse: Bei Fahrrädern werden verschiedene Bremsen mit unterschiedlicher Leistung verbaut. Für die Bremswirkung ist aber nicht nur die Art der Bremse entscheidend, auch der individuelle Bremsvorgang und die Wartung der Bremsanlage sind wichtig.

» Mehr

Keine Ausrede für Blinkmuffel: Fahrtrichtungsanzeige muss sein

Berlin, 17. April 2018: Viele Verkehrsteilnehmer vergessen, beim Abbiegen oder Spurwechsel den Blinker zu setzen oder Handzeichen zu geben. Wenn ein Fahrer aber nicht klar kommuniziert, was er vorhat, kann es zu Missverständnissen und Unfällen kommen.

» Mehr