Schriftgröße
Header

 

Presse-Center

Willkommen im DVW-Presse-Center! Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, Fotos und andere Materialien zu Themen der Deutschen Verkehrswacht. Wenn Sie weitergehende Informationen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gern vermitteln wir Ihnen auch Interviewpartner.


Unfallbilanz 2016: Positiv, doch weiterhin verbesserungswürdig

Berlin, 24.02.2017: Erstmals seit zwei Jahren ist die Zahl der im Straßenverkehr getöteten Personen wieder gesunken. Laut vorläufigem Ergebnis des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) kamen 2016 in Deutschland 3214 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben. Das sind 7,1 Prozent weniger als im Vorjahr und damit das niedrigste Ergebnis seit mehr als 60 Jahren. Dagegen gab es bei den schwer und leicht Verletzten einen Anstieg um 0,8 Prozent auf 396.700 Personen.

» Mehr

Karneval&Alkohol - Keine Narrenfreiheit im Straßenverkehr

Berlin, 20. Februar 2017: Mit der Weiberfastnacht und bis zu den Rosenmontagsumzügen erreicht die „Fünfte Jahreszeit“ in Kürze ihre Höhepunkte. Es wird wieder viel Alkohol getrunken werden, und wer dann noch ins Auto steigt, gefährdet sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer. Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) erinnert darum an den Grundsatz: „Wer trinkt, fährt nicht! – Wer fährt, trinkt nicht!“

» Mehr

Es zwiebelt! – Richtig gekleidet schon jetzt Fahrrad fahren

Berlin, 14. Februar 2017: Erst mit frühlingshaften Temperaturen beginnt allgemein die Fahrradsaison. Wer jetzt schon aufs Fahrrad steigen möchte, sollte sich ein verkehrstaugliches Fahrrad nehmen und sich selbst wettertauglich kleiden. Die richtige Kleidung kann entscheidend dazu beitragen, bei Frost weder zu frieren noch ins Schwitzen zu geraten.

» Mehr

Rollatoren auch im Winter sicher nutzen

Berlin, 10. Februar 2017: Der Winter hält uns fest im Griff. Gerade Rollator-Nutzern fällt es oft schwer, sich bei schlechten Witterungsbedingungen draußen zu bewegen. Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) gibt Tipps, wie man im Winter mit dem Rollator sicher vorankommt.

» Mehr

Livestream: High-Level-Podiumsdiskussion im UN-Hauptquartier mit ...

Berlin/New York, 6. Februar 2017: Aktuell tagt in New York die „55th Commission for Social Development”, die von den Vereinten Nationen (UN) ausgerichtet wird. Sie beschäftigt sich mit Themen rund um nachhaltige Entwicklung und Strategien zur Armutsbekämpfung. Begleitend findet am Dienstag, den 7. Februar 2017, eine Podiumsdiskussion statt, die von der Abteilung für Sozialpolitik und Entwicklung (DSPD) veranstaltet wird. Moderiert wird diese Veranstaltung durch Prof. Kurt Bodewig (auch ...

» Mehr