Schriftgröße
Header

 

Andrea Sawatzki

Andrea Sawatzki

„Mit Helm ist er mein Held“

… der coolste Mann der Welt!“ Mit charmantem Augenzwinkern singt Andrea Sawatzki diese Liebeserklärung an Konstantin, der mit einem roten Fahrradhelm unterwegs ist. Es handelt sich um den Song der Aktion „Ich trag Helm“, die die DVW im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums durchführt und mit der sie für das freiwillige Tragen von Fahrradhelmen wirbt.

Andrea Sawatzki war sofort bereit, die Aktion mit diesem Song zu unterstützen – hat sie doch selbst zwei Kinder, die gern auf dem Fahrrad unterwegs sind. Mit Helm? „Wenn ich zuhause bin, ja – aber was sie machen, wenn ich auf einem Dreh bin, da bin ich mir nicht so sicher.“ Wie ihr geht es vielen Müttern und Vätern, die Kinder im jugendlichen Alter haben – der Helm ist bei ihnen nicht allzu beliebt, übrigens genauso wenig wie bei Erwachsenen. Dabei ist es eine weitverbreitete Einsicht, dass ein Helm bei einem Sturz vor schlimmen Kopfverletzungen und Unfallfolgen schützen kann.

Andrea Sawatzki
Andrea Sawatzki

Tatort Musikstudio

Andrea Sawatzki, als Tatort-Hauptkommissarin Charlotte Sänger bekannt gewordene Filmschauspielerin, bekennt sich zu der Aktion und zum freiwilligen Tragen von Fahrradhelmen. Ihr Song soll helfen, das bieder-müde Image aufzubrechen, das Fahrradhelme von heute völlig zu Unrecht noch haben. Heute kann jeder einen Helm finden, der zu seinem Typ passt und ihn gut aussehen lässt.

„Es ist sein süßer, roter Fahrradhelm“ ist eine witzig-freche Liebeserklärung einer Frau an ihr männliches Gegenüber, die sie ihm via Anblick seines Fahrradhelms zukommen lässt. Musikalisch ist der Song ein Schlager im Retro-Stil und erinnert etwas an die „Comedian Harmonists“ – als Männerchor unterstützt das Berliner Herrenquartett „Vokalzeit“ – doch hören Sie selbst: https://www.youtube.com/watch?v=mt1qyccYzNA

Andrea Sawatzki und das Berliner Herrenquartett „Vokalzeit“
Andrea Sawatzki und das Berliner Herrenquartett „Vokalzeit“

Es ist sein süßer roter Fahrradhelm

Mein Konstantin fährt Fahrrad
das macht er jeden Tag.
Ich kann euch auch erklärn, was ich an ihm so mag:
Vor einem Jahr, da hab ich ihn
vorüberradeln sehn
mit seinem sexy Fahrradhelm – schon war´s um mich geschehn.

Das war so wunderbar
und heut sind wir ein Paar.

Es ist sein süßer roter Fahrradhelm,
drum hab ich ihn so lieb, lala lala lala
Mit seinem süßen roten Fahrradhelm
ist er genau mein Typ.
Kommt Konstantin auf seinem Rad,
dann bleiben alle stehn,
denn so ´nen süßen roten Fahrradhelm
hat man noch nie gesehn.

Ich hab jetzt auch ´nen Fahrradhelm
genau wie Konstantin.
Er sagt dass ich mit Fahrradhelm die Allerschönste bin.
Und wenn dann unsre Hochzeit ist,
dann soll´s kein Schleier sein.
Wir radeln mit dem Fahrradhelm ins Liebesglück hinein.

Mit Helm ist er mein Held –
der coolste Mann der Welt

Es ist sein süßer roter Fahrradhelm,
drum hab ich ihn so lieb, lala lala lala.
Mit seinem süßen roten Fahrradhelm
ist er genau mein Typ.
Kommt Konstantin auf seinem Rad,
dann bleiben alle stehn,
denn so ´nen süßen roten Fahrradhelm
hat man noch nie gesehn.