Schriftgröße
Header

 

Vorschulkinder

Verkehrsteilnahme von Kindern

Philip läuft einfach los – ohne nach rechts oder links zu blicken, direkt über die Straße auf den Mann zu, der soeben das Zeichen zum Start gegeben hat. Klar, denn er möchte der Schnellste beim Wettlauf sein. Neben ihm rennt seine Freundin Sarah, weitere Kinder aus der Kindergartengruppe folgen den Beiden.

 » Mehr

Kinder im Straßenverkehr

Die DVW ist mit dem Programm „Kinder im Straßenverkehr“, kurz KiS genannt, erfolgreich in Kindertageseinrichtungen tätig. Unsere Moderatoren beraten Erzieherinnen und Erzieher über neue verkehrspädagogische Ansätze und Methoden und unterstützen sie, wenn sie in ihrer Einrichtung die Durchführung verkehrspädagogischer Aktionen planen.

 » Mehr

Kind und Verkehr

Ein Programm mit Tradition: Kind und Verkehr, kurz KuV genannt. Seit über 20 Jahren wird das Programm von Mitgliedsorganisationen des Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) umgesetzt, darunter von der Deutschen Verkehrswacht.

 » Mehr

Unfallstatistik

Kinder zählen zu den schwächeren und deshalb besonders gefährdeten Verkehrsteilnehmern. Nachdem die Unfallzahlen 2014 leicht angestiegen waren, konsolidierte sich die Zahl im Jahr 2015 auf knapp unter dem Vorjahresniveau. Demnach verunglückten 5.702 Kinder unter sechs Jahren im Straßenverkehr und damit rund 200 mehr als noch im Jahr 2013.

 » Mehr

Mitmachen!

Sie möchten selbst aktiv werden und sich als Mitglied der Verkehrswacht vor Ort für die Verkehrssicherheit von Kindern engagieren? Dann werden Sie als Moderator tätig!

 » Mehr