Schriftgröße
Header

 

Ist Ihr Fahrrad fit?

Machen Sie Ihr Rad fit für die Fahrradsaison! Nach dem Winter ist besonders die Überprüfung der Bremsen, Schaltung und Beleuchtungsanlage wichtig. Überlassen Sie Ihre Sicherheit nicht dem Zufall!

Geben Sie Ihr Fahrrad zu einem fachmännischen „Frühlings-Check“. Dort wird nicht nur geprüft, sondern auch repariert und justiert – damit Sie sicher weiterkommen. Auch weiß der Fachmann, welches Zubehör ein verkehrssicheres Fahrrad braucht und welche Vorgaben die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) macht. Nur wenn ein Rad mit folgendem Zubehör ausgestattet ist, darf es im Straßenverkehr genutzt werden:

  • Scheinwerfer und rotes Rücklicht, wahlweise mit Dynamo-, Batterie- oder Akku-Betrieb
  • Vorne weißer und hinten roter Rückstrahler
  • Rutschfeste und fest verschraubbare Pedale, die mit je zwei Pedalreflektoren ausgestattet sind
  • Zwei Katzenaugen pro Rad oder reflektierende, silberne Streifen an den Reifen oder Speichenreflektoren
  • Helltönende Klingel (Glocke, § 64a, StVZO)
  • Zwei voneinander unabhängige Bremsen